Was bringt Ihnen eine optimale Anwendungsverfügbarkeit? Zufriedene Mitarbeiter, gesteigerte Produktivität und einen optimalen Return on Invest!

Die Anwendungsverfügbarkeit bezeichnet alle Vorgänge, welche die Quantifizierung, Bereitstellung, Installation, Wartung und Wiederherstellung von Anwendungssoftware betreffen. Von zentraler Bedeutung ist dabei, dass die Anwendungen schnell und effizient für alle Mitarbeiter verfügbar sind, also kurze Antwortzeiten. Dies bedeutet nicht nur weniger Stress für die Anwender und weniger Supportfälle, es erhöht zwangsläufig auch die Produktivität des Unternehmens - und damit natürlich auch den Return on Invest (ROI).

Wie schnell eine Applikation dem Benutzer zur Verfügung steht und welche Antwortzeiten im Echtbetrieb tatsächlich realisiert werden können, hängt in den meisten Fällen von der Verbindungsbandbreite des Netzwerkes ab. Unser Bandbreiten-Management zielt auf die kosteneffiziente und intelligente Nutzung der vorhandenen Ressourcen ab und reduziert so die Antwortzeiten (geringe Latenz).

Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Optimierungspotential zu erkennen und nachhaltig auszubauen. Gemeinsam mit Ihnen legen wir fest, welche Anwendung an welcher Stelle im Netzwerk mit welcher Antwortzeit verfügbar sein soll. Dadurch wird bestimmt, welche Bandbreite die Applikation benötigt.