Klassisches Outsourcing

Outsourcing TCC

Das Rechenzentrum der TechniData TCC Products wurde 2005 erbaut und ist ein wesentliches Standbein des Unternehmens. Durch das Outsourcing Ihrer IT-Umgebung in unser hochsicheres RZ können Sie besonders von unserem Know How und unserer langjährigen Erfahrung in der Rundum-Kundenbetreuung profitieren. Denn Sie ersparen sich dadurch sowohl den Invest als auch die Unterhaltung einer eigenen lokalen IT-Infrastruktur. Sie konzentrieren sich stattdessen auf Ihre Kerngeschäftsfelder - wir kümmern uns um Ihre IT-Belange. Dabei können wir Ihnen durch mehrfache Hochverfügbarkeit und Ausfallsicherheit (Stromversorgung, Internetleitungen, Klima- und Löschanlage, etc.) deutlich höhere Standards anbieten als Sie vermutlich momentan in Ihrer lokalen IT-Umgebung haben.

Daten und Fakten:

  • Räumlichkeiten: Das Rechenzentrum der TechniData TCC Products ist ein separates Gebäude mit 4 Brandabschnitten, die der Norm F30/T30 genügen. Es besteht aus zwei vollständig getrennten Rechenzentrumszellen, einem Technikraum und einem Lager.
  • Internetanbindung: Das Rechenzentrum der TechniData TCC Products verfügt über redundante Internetanbindungen über drei getrennte Hauseinführungen, über zwei verschiedene Provider und über zahlreiche separate Leitungen aus Glasfaser und Kupfer, um Bandbreite und Ausfallsicherheit zu gewährleisten.
  • Zutrittskontrolle: Alle Räumlichkeiten des RZ der TechniData TCC Products sind durch eine elektronische Schließanlage gesichert. Die Stahltüren für den Zugang in die Rechenzentrumszellen erfüllen die Norm T30. Der Eingang ist videoüberwacht.
  • Alarmanlage: Das Rechenzentrum der TechniData TCC Products GmbH wird durch eine moderne Alarmanlage rund um die Uhr überwacht.
  • Hochverfügbarkeit: Das Rechenzentrum der TechniData TCC Products besteht aus zwei vollständig getrennten und separat versorgten Serverräumen. Dadurch kann grundsätzlich jedem Kunden als Option eine Hochverfügbarkeit durch Spiegelung aller seiner Rechner und Daten in beide Gebäudeteile des RZ angeboten werden.
  • Ausfallsichere Stromversorgung: Das Rechenzentrum der TechniData TCC Products wird über eine eigene Trafostation mit Strom versorgt. Diese ist an ein Notstromaggregat mit einem Dieselgenerator verbunden, das bei Stromausfall innerhalb von 15 Sekunden anläuft. Das Notstromaggregat wird regelmäßig gewartet, überprüft und getestet, und kann im K-Fall den gesamten RZ-Betrieb über viele Stunden (notfalls auch über mehrere Tage) aufrechterhalten. Jede Rechenzentrumszelle sowie der Technikraum werden separat und unabhängig voneinander mit Strom versorgt und durch moderne USV-Systeme (unterbrechungsfreie Stromversorgung) gesichert. Die USV-Systeme sind modular aufgebaut und können einen Ausfall von bis zu 30 Minuten überbrücken. Im RZ wird jede Komponente einmal mit USV-Strom und einmal mit Strom vom Versorger angefahren. Dadurch wird sichergestellt, dass der Ausfall der USV Anlage die Stromversorgung der Komponenten nicht unterbricht.
  • Löschanlage: Das Rechenzentrum der TechniData TCC Products verfügt über eine moderne Löschanlage für Hochsicherheitsumgebungen, die hohe Löscheffektivität, Rückstandsfreiheit, Personensicherheit und geringes Lagervolumen miteinander verbindet. Die Brandschutz- und Brandmeldeanlage folgt einem mehrstufigen Alarmkonzept und ist bei der Feuerwehr aufgeschaltet. Auf diese Weise sind auch im Brandfall die gesamte Hardware sowie Ihre Daten bestens geschützt.
  • Klimaanlage: Das Rechenzentrum der TechniData TCC Products verfügt über eine modulare, ausfallsichere Klimatisierung. Die Rechenzentrumszellen und der Technikraum werden separat und unabhängig voneinander klimatisiert. Jeder Brandabschnitt wird mit bis zu drei separaten Klimakreisläufen versorgt.
  • Anwendungen: Als Microsoft Hosting Partner liegt unser Interesse im Outsourcing von Microsoft Applikationen.  Die Anwendungen Microsoft Dynamics/AX und Microsoft Dynamics/NAV stellen die Fokusapplikationen im Angebot der TechniData TCC Products dar. Alle Kunden benötigen daneben Active Directory, File-, Print- und Netzwerk-Services. Mit Microsoft Exchange bieten wir unseren Kunden natürlich auch Email-Services an. Über unsere redundante und hochperformante Internetanbindung können unsere Kunden mit und über das Internet kommunizieren. Wir haben in unserem Rechenzentrum Kunden, die sich auf diese Fokusapplikationen beschränken, für andere betreiben wir alle Anwendungen. Der Zugang zu den Anwendungen wird über die Terminaldienste von Microsoft und Citrix realisiert. Auf diesen Servern stellen wir den Kunden natürlich auch die Microsoft Office Anwendungen bereit.